AOP Bleu d’Auvergne

Der AOP in Zahlen

Der AOP in Zahlen

Der AOP Bleu d’Auvergne steht für:

  • jährlich 40 Millionen Liter verarbeitete Milch
  • 1450 Milchbauern
  • 5 Kleinerzeuger
  • 7 Molkereien
  • eine jährliche Käseproduktion von 5040 Tonnen
  • eine jährliche Exportmenge von 1200 Tonnen Käse
  • erforderliche Menge Milch zur Herstellung eines Bleu d’Auvergne von 2 bis 3 Kilo: 20 bis 25 Liter
  • mindestens 150 Tage Weidehaltung
  • ein Zylinder mit einem Durchmesser von 20 cm bei einer Höhe von 8-10 cm
  • mindestens 4 Wochen Verfeinerung für einen AOP Bleu d‘Auvergne
  • AOC/AOP seit 1975

Zur Suche ein Suchwort eingeben und bestätigen.

Praesent dictum suscipit consectetur nec libero. felis Nullam ut quis,