Käseprobe und Rezepte

Pastilla mit Bleu d’Auvergne, Birnen und Honig

Pastilla mit Bleu d’Auvergne, Birnen und Honig

Zutaten

  • 8 großzügige Scheiben Bleu d’Auvergne
  • 2 Conférence-Birnen
  • 4 Blätter Brickteig
  • Walnusshälften
  • Honig

Zubereitung

  1. Eine Pastilla (Teigtasche) pro Person.
  2. Die Birnen entkernen.
  3. Den Bleu d’Auvergne in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Die zuvor gegrillten Walnusshälften zermahlen.
  5. Eine Scheibe Bleu d’Auvergne zwischen zwei Birnenscheiben auf ein Blatt Brickteig geben.
  6. Eine Spitze Walnüsse darüber streuen und mit einem Esslöffel
  7. Honig übergießen. Die Pastilla in Dreiecksform verschließen.
  8. Mithilfe eines Pinsels mit geschmolzener Butter bestreichen. 20 min bei 180 °C in den Ofen stellen.
  9. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen mit etwas Honig lackieren.
  10. Heiß und knusprig servieren.

Zur Suche ein Suchwort eingeben und bestätigen.

ante. Donec ultricies ut dolor. odio risus. venenatis libero.